+
Am Treppenabgang von der Theodor-Heuß-Brücke zur Neckarwiese wird eine Frau begrapscht. (Symbolbild) 

Passanten eilen zur Hilfe

Frau an Neckarwiese begrapscht!

Heidelberg– Am Montagnachmittag wird eine Frau auf der Neckarwiese begrapscht. Passanten eilen ihr zu Hilfe...Die ganze Geschichte: 

Am Montagnachmittag gegen 17:40 Uhr beobachten Passanten wie ein 30-Jähriger einer Passantin am Treppenabgang von der Theodor-Heuß-Brücke zur Neckarwiese an den Busen fasst. Die Frau hatte sich kurz zuvor schon mit dem Mann verbal auseinandergesetzt. Die Passanten eilen ihr zur Hilfe und werden daraufhin von dem Mann auch auf das Übelste beschimpft und beleidigt.

Eine Streife des Polizeireviers HD-Nord kann den 30-Jährigen, der sich über die Theodor-Heuß-Brücke in Richtung Bismarckplatz absetzen will, schließlich kurze Zeit später im Bereich der Bismarckstraße/Schurmanstraße vorläufig festnehmen.

Doch das passt dem 30-Jährigen gar nicht: Während er verhaften wird, beleidigt er umherstehende Passanten und auch die Polizeibeamten auf das Massivste. Da er sichtlich betrunken ist, wird dem Mann auf dem Revier eine Blutprobe entnommen. Bis zu seiner Nüchternheit am frühen Dienstagmorgen, bleibt der Verdächtige im Polizeigewahrsam.

Das Problem: Die Frau, die von dem Mann begrapscht wurde, hat während der Streitereien den Tatort verlassen.

Sie wird wie folgt beschrieben: 

Sie ist etwa 35 bis 40 Jahre alt, zirka 1,80 Meter groß, hat bräunlich-rote, kurze Haare. Sie trug flache Schuhe und ein braun-gelb-beige gemustertes bodenlanges Sommerkleid. 

Sie wird gebeten, sich dringend beim Kriminaldauerdienst, unter der Telefonnummer 0621/174-5555 oder ebenfalls beim Polizeirevier HD-Nord zu melden.

Außerdem sucht die Polizei Zeugen die den Vorfall beobachtet haben, oder vom Täter beleidigt wurden. Sie sollen sich mit dem Polizeirevier HD-Nord unter der Telefonnummer 06221/4569-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Impressionen vom Hotel zum Ritter St. Georg

Impressionen vom Hotel zum Ritter St. Georg

Volkswagen kracht in Straßenbahn!

Volkswagen kracht in Straßenbahn!

„Neckarglühen“ am Iqbal-Ufer

„Neckarglühen“ am Iqbal-Ufer

Kommentare